Herreney Interlaken III. Bauetappe

Kanalpromenade 56-60, 3800 Interlaken

Projektart

Neubauprojekt

Adresse

Kanalpromenade 56-60, 3800 Interlaken

Kaufen/Mieten

5 Eigentumswohnungen/10 Mietwohnungen

Baubeginn

Frühjahr 2021

Erstbezug

Ab Herbst 2022

Ausrichtung

Aaresicht

Anzahl Wohneinheiten

15 Wohneinheiten

Wohnungstypen

2 ½ bis 4 ½-Zimmerwohnungen

Beschreibung

Im Berner Oberland, zwischen Thunersee und Brienzersee, entsteht die Überbauung Herreney auf der Halbinsel zwischen Schifffahrtskanal und Aare. Das Areal befindet sich in der Gemeinde Interlaken, an der Gemeindegrenze zu Unterseen. Das Projekt entstand im Rahmen eines Wettbewerbs und wurde schliesslich in einer Überbauungsordnung festgelegt. Die Bauarbeiten auf der Herreney starteten nach der Umlegung der Hauptkanalisationsleitung «Bödeli» (welche aus dem Jahr 1912 stammte) im Frühjahr 2017 mit der ersten von drei Etappen. Schon im Wettbewerbsprogramm wurde eine Erhöhung des Gesamtareals um ca. 1.20 m vorgesehen, dies, um Materialabfuhren zu minimieren und dem Grundwasserspiegel auszuweichen (im Mittel ca. 2 m tiefer als das ursprüngliche Terrain bzw. 3.20 m unter dem fertigen Terrain liegend). Im Sommer 2018 wurde zudem das Hochwasserschutzprojekt der Schwellenkooperation Bödeli mit einer Teilrenaturierung der Aare fertiggestellt. In der ersten Etappe wurden bis Ende 2018 total 45 Eigentumswohnungen und 37 Mietwohnungen erstellt. In der zweiten Etappe wurden bis Anfang 2021 insgesamt 74 Wohnungen in 9 Gebäuden, davon 21 Mietwohnungen in 2 Hofhäusern erstellt. Anschliessend an die zweite Etappe sind in der noch letzten Etappe die Stadtvillen Mehrfamilienhäuser im Bau. Der Baustart war im Frühling 2021. Insgesamt werden 15 Wohneinheiten erbaut, dabei werden 5 Eigentumswohnungen verkauft.

Bauherr/Verkauf

Hauenstein Immobilien AG

Bauleitung

Roland Kupferschmied, HMS Architekten und Planer AG

Verkaufsstand

Wir verkaufen und vermieten unsere Wohnungen in der ersten Phase exklusiv an unsere Newsletter Abonnenten.

Der Verkaufsstart erfolgte im August 2021. Es sind alle Wohnungen verkauft. Die Erstvermietung beginnt im Sommer 2022 mit Mietbeginn ab November 2022.

 

Melden Sie sich am besten noch heute an, um die passende Wohnung für sich aussuchen zu können.

Wohnungen

Den detaillierten Baubeschrieb entnehmen Sie der Verkaufsdokumentation.

Diese wird Ihnen am Orientierungsabend ausgehändigt oder Sie können diese nach dem Verkaufsstart über unser Onlineformular bestellen.

Umgebung

Die Wohnsiedlung Herreney liegt auf der Halbinsel zwischen dem Schifffahrtskanal und der Aare und wird seit 2017 in drei Etappen erstellt. Vollendet umfasst die Siedlung 170 Wohneinheiten.  Das Areal befindet sich in der Gemeinde Interlaken, an der Gemeindegrenze zu Unterseen und bietet ein unvergessliches Panorama mit Blick auf die imposante Bergwelt mit Eiger, Mönch und Jungfrau. Die Überbauung liegt zentrumsnah aber ruhig mit einer guten Anbindung an die Autobahn und den öffentlichen Verkehr.

Ortschaft

Interlaken liegt zwischen dem smaragdgrünen Thunersee und dem Brienzersee. In Interlaken erwartet Sie ein unvergessliches Panorama mit Blick auf die imposante Bergwelt mit Eiger, Mönch und Jungfrau. Erleben Sie die Blütenpracht im Frühling, den erlebnisreichen Sommer, den farbenfrohen Herbst oder den stimmungsvollen Winter im Herzen der Schweiz.

Haben Sie Fragen?

Wir sind gerne für Sie da!

Ihr Browser ist veraltet

Wir haben bemerkt, dass Sie derzeit eine alte Version des Internet Explorer verwenden. Wir empfehlen Ihnen, einen der folgenden Browser zu verwenden:

Newsletter

Jetzt abonnieren

Exklusive Verkaufsinformationen

Unsere Newsletter Abonnenten werden exklusiv über die jeweiligen Neubauprojekte informiert und erhalten somit zum Verkaufsstart die Möglichkeit, als erstes Ihre Wohnung auszusuchen – noch vor dem öffentlichen Verkauf.